Startseite

Herr Pfarrer Wolfgang Thieme geht in den Ruhestand

Herr Erzbischof Becker hat Herrn Pfarrer Wolfgang Thieme, der in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, mit Wirkung vom 1. Februar in den Ruhestand versetzt. Seit dem 01.09.2013 versah er das Amt des Hausgeistlichen im Altenheim St. Franziskus Beringhausen und hat dort segensreich als Seelsorger für die Hausbewohner und den Konvent der Franziskanerinnen von Salzkotten gewirkt. Zudem engagierte er sich in der Ehrenamtsrunde der Flüchtlingshilfe unserer Stadt Marsberg. Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ sei Herrn Pastor Thieme ausgesprochen und dazu Gottes Segen gewünscht für die Zeit des Ruhestandes! Da er seinen Wohnsitz in Beringhausen behält, werden wir sicher in Verbindung bleiben.

In der Hauskapelle wird vorläufig nur eine Werktagsmesse gehalten werden können, nach Möglichkeit mittwochs um 10 Uhr oder 17 Uhr. Bitte achten Sie auf die Gottesdienstordnung in den Pfarrnachrichten und aktuelle Vermeldungen.

Wir hoffen, einen Nachfolger für Herrn Pastor Thieme finden zu können. Eine entsprechende Wohnung ist im Altenheim St. Franziskus vorhanden.

Für den Pastoralen Raum Marsberg und insbes. die St. Markusgemeinde Beringhausen

Meinolf Kemper, Propst