Startseite

Ökumenische Kinderbibeltage begeistern Kinder

Über 120 Grundschüler lernten das Leben des Hl.Petrus kennen

Endlich wieder Kinderbibeltage. Das war das Fazit von den über 160 Kindern und Helfern. 

Nachdem die ökumenischen Kinderbibeltage im Jahr 2017 leider erstmalig mangels Helfern ausfallen mussten, war die Unterstützung in diesem Jahr großartig. Über 40 Erwachsene und Jugendliche halfen den Kindern beim vertiefen der Lebensgeschichten des Hl. Petrus.

Gemeinsam wurde gespielt und gebastelt.
Viel konnte man aus dem Leben des Fischers und Jüngers Jesu Petrus lernen. Die Kinder tauschten sich aus, was es heute bedeutet auf Gott zu vertrauen und keine Angst zu haben. Und sie lernten, dass es für Gott nicht darauf ankommt perfekt zu sein.

Es tat gut sich in Gemeinschaft zu wissen und zusammen als Bibelentdecker unterwegs zu sein.

Nach zwei Nachmitttagen, folgte am Freitag ein gemeinsamer Gottesdienst und ein abschließendes Grillfest mit über 300 Beteiligten.

Nach dieser tollen Erfahrung sei nochmal allen Helfern gedankt. Ein Dankschöntreffen findet am 25.9. um 19.00 Uhr in der Alten Propstei statt.

Wir freuen uns auf die ökumenischen Kinderbibeltage 2019!