Startseite

Auswahl einer Bibelstelle als zukünftiges Leitbild unserer Kirchengemeinden

Herzliche Einladung am Donnerstagabend, 24. Mai in die Propsteikirche zu kommen

Im Rahmen des Kirchenentwicklungsprozesses der katholischen Kirche im Raum Marsberg soll das weitere Planen und Arbeiten tiefer auf das Fundament der Heiligen Schrift gestellt werden.

Gesucht wird ein Text aus der Bibel, die Grundlage und Mittelpunkt allen christlichen Miteinanders und Handeln ist. 

Es soll eine Hilfe sein, beim Umgang mit der Fragen: Wozu bist du da, Kirche von Marsberg? Und wie kannst du deinen Auftrag für die Menschen vor Ort zeitgemäß erfüllen? 

Ziel ist es herauszuarbeiten, was uns die gewählte Schriftstelle im Bezug auf unser Leben und Wirken als Kirche vor Ort für Leitgedanken mitgeben kann und vor welche Herausforderungen wir gestellt sind. So wird der biblische Text mit allem, was er benennen kann, Fundament für das zukünftige Leben und Wirken im Pastoralen Raum Marsberg werden. 

Nach einem Aufruf für Vorschläge wurden verschiedenste Bibelstellen durch die Pfarrgemeinderäte eingereicht, deren Vorsitzende bei einem Treffen mit der Steuerungsgruppe eine Vorauswahl getroffen haben.

Nun laden wir Sie und alle Interessierten herzlich ein, am kommenden Donnerstag, den 24. Mai um 19.30 Uhr in die Propsteikirche zu kommen, um diese Vorauswahl an Bibelstellen kennen zu lernen und gemeinsam abzustimmen, welcher biblische Text den Pastoralen Raum Marsberg als Grundlage für seine Zukunft begleiten wird.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Gedanken!