Startseite

Messdieneraufnahme in St. Vitus Erlinghausen

Die Gemeinde in Erlinghausen kann sich ber die Aufnahme von 6 neuen Messdienern freuen. Somit haben Sie zur Zeit 40 aktive Messdiener.
In der Vorabendmesse am 06.Juli wurden die 6 neuen Messdiener sehr feierlich in die Gemeinschaft durch Pastor Christian Elbracht aufgenommen. Im Anschluss wurde dies noch mit einem kleinen Imbiss und einem sehr amsantem Messdiener-Spiel-ohne-Grenzen gefeiert. Hier gab es Disziplinen wie Weihrauch-Staffellauf, Weihwassertransport oder Speed-bergabe des Osterlichts. Es war ein sehr schner Abend!

Fackelkreuzweg am Karmontag in Obermarsberg fr alle Messdiener des Pastoralen Raums

viele Messdiener aus dem gesamten Pastoralen Raum nahmen teil

"Du darfst!" - Platz schaffen fr Wichtiges

Sptschichten in der Fastenzeit
In der Fastenzeit geht es nicht um ein "WENIGER" sondern um ein "MEHR".

Impressionen vom Karnevalswagen des Pastoralen Raums

Die lteste Tankstelle der Welt bei drei Umzge mit dabei.
Mit vielen Beteiligten konnte unter dem Motto: "Die Kirche - lteste Tankstelle der Welt" ein Karnevalswagen der Kirchengemeinden im Pastoralen Raum Marsberg realisiert werden. Alle Beteiligten hatten bei den Umzgen in Erlinghausen, Meerhof und Giershagen viel Spass und konnten mit ihrer frohen Botschaft viel Freude verbreiten.

Kirchengemeinden bauen gemeinsamen Karnevalswagen

fr die Umzge in Erlinghausen, Meerhof und Giershagen
Der Bau des Karnevalswagen der Kirchengemeinden im Stadtgebiet Marsberg fr die heimischen Umzge hat begonnen.

Ein Karnevalswagen der Kirche soll entstehen

Propst sucht interessierte Gemeindemitglieder
Propst Kemper ldt alle Gemeinden ein, sich an der Gestaltung eines Karnevalswagens zu beteiligen.

Zukunft, die bewegt - wir wachsen zusammen!

Feierliches Hochamt und Fest der Begegnung fr alle Marsberger Kirchengemeinden
Am 1. Sonntag nach den Ferien ist es soweit. Ein besonderer Tag bildet den Auftakt fr einen Weg zur Errichtung des Pastoralen Raumes Marsberg. Alle Gemeindemitglieder aus den 17 Kirchengemeinden im Stadtgebiet Marsberg sind am 28. August 2016 herzlich eingeladen um 10 Uhr in die Propsteikirche zu kommen.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4