Pastoraler Prozess

Terminverschiebung fr Bibelabend auf den 5.7.

Gemeindemitglieder schauen mit der gewhlten Bibelstelle in die Zukunft
Der Abend zur vertieften Ausseinandersetzung mit der Bibelstelle fr das Glaubensleben im zuknftigen Pastoralen Raum Marsberg findet wegen der IKEK-Veranstaltung der Stadt Marsberg nicht wie ursprnglich geplant am 4.7. sondern nun am Donnerstag, den 5.7. um 19.30 Uhr in der Alten Propstei (Casparistr. 4) in Marsberg statt.

Protokolle der Treffen der Steuerungsgruppe einsehen

Die Protokolle der Steuerungsgruppe knnen hier eingesehen werden

Meilenstein

am 04. Mrz 2018
Einige Eindrcke

Mit dem berreichen Fischfang in die Zukunft

Joh 21,2-7a wurde von Gemeindemitgliedern ausgewhlt
Am Ende eines wahrhaft geistlichen Abends stand die Bibelstelle fest, mit der die Gemeinden des Pastoralen Raumes arbeiten und an der sie sich zuknftig orientieren wollen. Die Erzhlung der Begegnung vom Auferstandenen mit den fischenden Jngern.

Wie wrden Sie die Kirche vor Ort beschreiben?

Umfrage in den katholischen Kirchengemeinden unseres Pastoralen Raumes
Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit. Einfach die Fragekarte ausdrucken, Antworten aufschreiben und anonym in die Boxen in den Kirchen legen oder in den Briefkasten Ihres Pfarrbros einwerfen.

Die Steuerungsgruppe hat ihre Arbeit aufgenommen

"Ein Schiff im Hafen ist sicher. Aber dafr werden Schiffe nicht gebaut." So sagt es ein englisches Sprichwort. Manchmal fhle ich mich in der deutschen Kirche, die mir liebgewordene Heimat geworden ist, so wie es dieses Zitat ausdrckt: sicher.

Exerzitien im Alltag 2017 "Jesus und ich"

'Eine Wohltat fr die Seele'
Exerzitien im Alltag: 'Eine Wohltat fr die Seele' Sechs Wochen sind vorbei. Sechs Wochen, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der "Exerzitien im Alltag" sich jeden Tag 15 bis 30 Minuten Zeit genommen haben, um Gott im alltglichen Leben zu suchen und zu finden.

Marsberger Zukunftskreuz in Borntosten

Das Marsberger Zukunftskreuz ist in Borntosten angekommen. Anlsslich des Patronatsfestes zur Hl. Elisabeth wurde das Zukunftskreuz von Erlinghausen nach Borntosten gebracht.

Preisbergabe des Luftballon-Wettbewerbs der Auftaktveranstaltung

Sieger-Luftballon flog bis nach Magdeburg
Endlich konnten die Gewinner des Luftballon-Wettbewerbs von der Auftaktveranstaltung zur Errichtung des Pastoralen Raumes Marsberg (Sonntag, 28.08.16) ermittelt werden.

Stationen des Pastoralen Prozesses

Vorstellung der Etappen in den kommenden 2 Jahren
Der Weg zum Pastoralen Raum Marsberg ist ein Weg der Vergewisserung, des Zusammenwachsens und der pastoralen (Neu)-Ausrichtung. In dieser Zeit ist jeder Christ gefragt, die eigenen Vorstellung und Meinungen zum Gemeindeleben (der Zukunft) einzubringen.
Seite 1 | Seite 2