Startseite

Jugendtage der Passionsspiele Oberammergau

Vom 06.-08. Mai nahmen einige der lteren Messdienerinnen und Messdiener aus dem Pastoralen Raum Marsberg mit Pastor Elbracht an den Jugendtagen der Passionsspiele in Oberammergau teil.

Herzliche Einladung nach Oesdorf

am 03.06.2022 um 18.30 Uhr zur Einweihung der Feldkreuze

Neue Hrakustik in der Propsteikirche

Die technische Ausstattung rund um die Induktionsschleife der Propsteikirche ist auf den neuesten Stand gebracht worden. Die bertragung vom Mikrofon des Zelebranten auf die Hrgerte unserer Kirchenbesucher hat sich damit deutlich verbessert. Unseren Gottesdienstbesuchern steht damit eine klare und schallfreie Wahrnehmung der Wort- und Tonbeitrge zur Verfgung. Wir wnschen Ihnen ein schnes Klangerlebnis.

Untersttzung fr die UKRAINE

Geldspenden ber das Pfarrbro Niedermarsberg mglich

„Komm, wir beten fr den Frieden“

Groe Beteiligung beim kumenisches Friedensgebet

Aufarbeitung des Missbrauchs im Erzbistum Paderborn - Zeitzeugen gesucht

Seit August 2019 arbeitet ein unabhngiges Forschungsteam der Universitt Paderborn zum Thema: "Missbrauch im Erzbistum Paderborn- Eine kirchenhistorische Einordnung. Die Amtszeiten von Lorenz Jaeger und Johannes Joachim Degenhardt (1941-2002)" Damit die Perspektive der Betroffenen in dieser Studie strker Einfluss nehemn kann, sucht das Forschungsteam Betroffene, die ihre Erfahrungen in die historische Aufarbeitung einbringen mchten.

Eindrcke zum Pontifikalamt am 28.01. in Obermarsberg zur Erffnung des Jubilumsjahres

Das Jubilumsjahr zur 1250jhrigen Christianisierung im Diemeltal wurde mit einem feierlichen Pontifikalamt am 28.01. in der Stiftskirche Obermarsberg erffnet. Abt Aloysius Althaus von der Benediktiner Abtei Knigsmnster feierte dieses gemeinsam mit dem Zelebranten des Pastoralen Raumes Marsberg. Beim anschl. Festakt sprachen der Vorsitzende des Festkomitees Herr Klaus Rosenkranz, der Brgermeister der Stadt Marsberg Herr Thomas Schrder und der ev. Pfr. Markus Pape Gruworte.

Die Sternsingeraktion 2022

Wir danken allen Sternsingern und Helfenden fr diesen auergewhnlichen Einsatz!
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3